Die besten 10 Hotels in Wien

Die besten 10 Hotels in Wien

Wien ist eine der interessantesten Städte für Touristen und bietet sehr attraktive Freizeitmöglichkeiten, aber auch tolle Unterkünfte. Es gibt viele schöne Hotels in Wien, und jetzt bieten wir Ihnen eine Liste mit einigen davon.

Le Meridien Vienna

Das Hotel befindet sich in der Nähe der berühmten Ringstraße, der Staatsoper und dem Hofburg. Alle historischen Sehenswürdigkeiten und Einkaufszentren sind ganz in der Nähe und mann kann sie zu Fuß besuchen. Öffentliche Verkehrsmittel sind vorhanden und der internationale Flughafen ist nur eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt. Das Hotel verfügt über 294 Zimmer und das gesamte Gebäude ist mit modernem High-Speed-Internetanschluss ausgestattet. Darüber hinaus gibt es Konferenzsäle, Restaurants, Erholungszentren und ein Schwimmbad. Das Hotel bietet Master-Schlafzimmer mit speziell entworfenen Betten und Matratzen mit einer Breite von 39 cm sowie Plasma-TV-Sets mit einem Durchmesser von 107 cm. All das überrascht und intrigiert zugleich. Jedes Zimmer hat seine eigene Bettwäsche, Handtücher und Bademäntel, sowie andere notwendige Dinge, wenn Sie hier bleiben.

Das Intercontinental Wien

Das Innere des Hotels ist voller Frische und Stil. Die Gäste können in einem der 458 Zimmer bleiben, von denen es 48 Suiten auf der 12. Etage gibt. Die Aussicht von dieser Etage ist atemberaubend. Auch hier können Sie den High-Speed-Internet, Plasma-Bildschirme und andere technische Geräte nutzen. Es gibt eine Club-Lounge im 12. Stock als Teil dieses Hotels, die privaten Check-in und Check-out, Frühstück, Getränke und Snacks während des Tages bietet. Die Gäste können auch Cocktails trinken und den Konferenzraum nutzen. Darüber gibt es im Hotel eine eigene Garage.

The Ring

Das ist das Hotel des neuesten Designs. Es ist ein Fünf-Sterne-Hotel und es bietet extremen Luxus für seine Gäste in jedem möglichen Detail. Das ist ein Ort für exklusive Gäste mit gutem Geschmack. Einige Gäste bleiben für ein paar Tage, aber die Mehrheit von ihnen bleibt noch länger, nur den Reiz dieses Gebäudes zu genießen. Zwei spezielle Aufzüge führen Sie zu den Zimmern. High-Speed-Internet-Anschluss ist ebenso verfügbar, wie auch andere Annehmlichkeiten, die Ihren Aufenthalt in Wien erleichtern. Es gibt 68 Hotelzimmer, eine Bar und ein luxuriöses Restaurant.

Hotel Ambassador

Kunst und Musik, Freude und Entspannung – das sind die engen Verbände für das Ambassador Hotel. Dieser Ort ist die Kombination von persönlicher Zufriedenheit und klassischen Elementen der Kunst und Kultur. All dies ist mit fabelhaften Speisen, exquisiten Weinen und Einkaufsmöglichkeiten verbunden. Es gibt ein Restaurant “Morwald” im ersten Stock mit freiem Blick auf die Küche, den Wintergarten und den Springbrunnen. Da kann man die schöne Landschaft betrachten, die alle Gäste genießen können. Darüber hinaus gibt es ein Café im Freien unter dem Namen Kärntner Straße.

Palais Hansen Kempinski

Das Hotel wurde 1873 erbaut. Es zieht seine Gäste durch seinen Charme, historische Fassade, moderne Architektur und Luxus aus der Zeit. Es liegt im Herzen von Wien, direkt neben dem Schottenring. Es bietet zahlreiche Zimmer und Suits, zwei Restaurants, einen Garten, Konferenz-und Tanzhallen.

Hotel Imperial

Falls wir über den Hotel-Service sprechen, ist das Hotel Imperial einer der Top-Plätze. Einige Teile dieses Hotels sind hier seit 1863. Das Gebäude, bekannt unter dem Namen Ring Boulevard, änderte seinen Namen im Hotel Imperial im Jahre 1873. Dieses Hotel ist allgemein bekannt durch besonderen und unvergesslichen Service, sowie luxuriöses Enterieur. Alle Zimmer haben einzigartige Möbel, wo die besondere Aufmerksamkeit auf die Details gelegt wurde.

Sans Souci

Dieses Hotel ist eines der kleineren Plätze in Wien, aber es ist Ihrer Aufmerksamkeit würdig. Es liegt direkt im Stadtzentrum, neben dem Museumsquartier. Obwohl es klein ist, ist dieses Hotel bekannt für seine Privatsphäre. Jedes Zimmer in diesem Hotel ist berühmt für seine Einzigartigkeit. Öffentliche Säle und Flure sind luxuriös im klassischen Stil eingerichtet. Natürlich können Sie sich hier auch im Restaurant und in der Bar entspannen, sowie Wellness- und Fitnessprogramme genießen. Das ist alles getan, um sicherzustellen, dass die Gäste zufrieden sind und wieder kommen.

Palais Coburg Residenz

Das ist auch eines der Hotels in der Wiener Innenstadt. Es ist voller Geschichte und es fasziniert mit seinem Äußeren. Das Hotel verfügt über 34 Suits für sehr anspruchsvolle Gäste, die sehr hohe Standards haben. Jedes Suite ist im historischen Stil mit modernem Design und Technik kombiniert. Die Mitglieder der königlichen Familien aus England, Frankreich, Ungarn, Portugal und Belgien waren in diesem Hotel. Sein Restaurant ist luxuriös ausgestattet und es bietet die Möglichkeit, Essen und Aussicht zu genießen. Darüber hinaus gibt es unvermeidliche Spa- und Fitness-Center.

Melia Vienna

Das Hotelgebäude ist 220 Meter hoch und verfügt über 58 Stockwerke. Sie bieten 253 spezielle Zimmer und 14 Suits für jeden Geschmack. Der Blick auf die Donau und die Stadt ist atemberaubend. Es gibt einen LED-Fernseher und High-Speed-Internet-Anschluss in jedem Zimmer. Matratzen sind von der größten Qualität, sowie Federkissen und Gelkissen. Das Restaurant befindet sich auf der 57. Etage und bietet die Möglichkeit, das Frühstück und die Stadtlandschaft zu genießen.

Park Hyatt

Dieses Hotel ist reine Eleganz und es ermöglicht anspruchsvolle Erfahrung für seine Gäste. Das Gebäude, in dem es sich befindet, ist mehr als 100 Jahre alt. Es verfügt über 143 Zimmer, darunter 35 Apartments. Die Gäste können historische Details, Restaurants, Bars, Cocktails genießen und sich entspannen.