Welltain – Der Jungbrunnen in den Bergen

Welltain – Der Jungbrunnen in den Bergen

Welltain – Der Jungbrunnen in den Bergen

Die Kombination aus Bewegung und revitalisierenden Wellnessangeboten weckt neue Energie, die noch lange nach dem Urlaub einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben.

Welltain in Lech-Zürs
Alle die in den Bergen wohnen wissen, dass sich der Aufenthalt in ihrer Region positiv auf die Gesundheit auswirkt. Vielen geht es bei 1500 bis 2500 Metern über dem Meeresspiegel gleich viel besser. Individuell abgestimmte aktive Programme bringen hier jeden in Schwung. Im Angebot gibt es hier Aufenthalte von drei bis vierzehn Tagen bis hin zu individuellem Training. Jeder Gast wählt hier aus den vielen Aktivitäten, wie z. B. Wandern, Nordic Walking, Joggen oder Fahrradfahren, seine Lieblingsaktivität aus und bestimmt zusammen mit dem Trainer wann er die Aktivität in seinen Zeitplan einbauen möchte.

Hotels für Wanderer in Tirol
Alle Hotels für Wanderer in Tirol sind mit gemütlichen Wellnessbereichen ausgestattet und einige von ihnen, wie z.B die Pension „Auftanken“ in Leutasch bei Seefeld, bieten sogar ein besonderes Wellenessprogramm an. Die Besitzerin des Hotels ist, was den Namen sehr passend macht, außerdem Atemtherapeutin. Sie nimmt ihre Gäste mit auf wunderschöne Wanderungen, die natürlich eine Pause auf einer der ruhigen Alpenwiesen beinhaltet. Hier wird das richtige Atmen praktisch gelernt. Das Versprechen auf gute Erholung wird hier eingehalten.

Kneipp Erlebnisdorf
Wellness in den österreichischen Bergen zeigt sich in vielen komfortablen und gesunden Varianten. Die Gemeinde Scheffau in der Region Wilder Kaiser ist das erste Kneipp Erlebnisdorf in Tirol. Das ganze Dorf spiegelt die Philosophie der Gesundheit nach dem Vorbild des legendären Pfarrers Sebastian Kneipp wider. Aber nicht nur das Warten durch das Wasser bringt einem hier Freunde. Je nach Wetterlage bietet diese Region ein wahres Spektrum An Freizeitmöglichkeiten an. Genauso auch die Ferienregion Achensee, die zusätzlich durch ihr revitalisierendes „Steinöl″ glänzt. Das sind natürliche Dinge, die in den Bergen zu finden sind, und deren Wirkstoffe, die aus fossilen Meerespflanzen und -tieren stammen, unseren Organismus regenerieren und schützen. Ein Bad aus Steinöl wirkt so erfrischend, dass sie alle Pläne für den morgigen Tag hinter sich lassen möchten. Die echte Wadel-Massage ist ideal für die weitere Eroberung des Alpenraums. Außerdem können Sie sich im Erlebnisdorf für eine der speziellen Wanderungen entscheiden um Ihren Kreislauf in Schwung zu bringen. In solch einer schönen Umgebung wird ihnen jede Aktivität gut tun.

Urlaub auf 2.020 Metern
Wer sich für einen Urlaub im Tiroler Ort Kühtai im Sellraintal auf 2.020 m über dem Meeresspiegel entscheidet wird garantiert die Natur dort genießen. “Live high – train low” ist das Motto der Spitzensportler, die Lage dieses Ortes genutzt haben um Höhepunkte ihres Trainings zu erreichen. Kühtai ist wie geschaffen für einfaches Ausdauertraining. Die anstrengende Wettkämpfe finden dann im Tal statt. Aber wer will schon im Urlaub an einem Wettkampf teilnehmen? Während eines Spaziergangs genießen Sie unberührte Natur, atmen saubere Luft ein, trinken klares Bergquellwasser und genießen einen tollen aktiven Urlaub. Wenn Sie die Umgebung alleine erkunden möchten, dann folgen Sie einfach Ihrem Instinkt. Egal in welche Richtung Sie sich begeben, die Natur wird Sie dazu auffordern die Gegend weiter zu erkunden.